Videosysteme

„Man sieht oft etwas hundert Mal, tausend Mal, ehe man es zum allerersten Mal wirklich sieht.“

Der große Christian Morgenstern behauptete einst: „Man sieht oft etwas hundert Mal, tausend Mal, ehe man es zum allerersten Mal wirklich sieht.“

Mit Videosystemen der STQ ist das aber ein wenig anders. Dank unserer Technologie ist unserer Kundschaft nichts verborgen. Kunden der STQ sehen es schon beim allersten Mal!

Ob im Bereich der Sicherheitsüberwachung, zur Kundenzählung und als Marketingwerkzeug oder für andere Lösungen – unsere Videosysteme sind flexibel anwendbar und werden Ihre Erwartungen übererfüllen.

Bei einer Videoanlage sind die Einsatzszenarien breit gestreut. Neben der abschreckenden Funktion dienen Kamerasysteme zur Aufklärung von Vorgängen. Dabei kann es sich um innerbetriebliche Anforderungen handeln (zum Beispiel die lückenlose Nachverfolgung im Logistikbereich) oder um behördliche Vorgaben (zum Beispiel die Überwachung von unbemannten Tankstellen). Daneben gibt es auch eine Menge Anwendungsfälle, wo es einfach um den vorbeugenden Effekt der Abschreckung bzw. das gesteigerte Sicherheitsgefühl geht. In allen Bereichen, in denen viel mit Bargeld bzw. hohen Werten hantiert wird (Casinos, Wettbüros, Schmuck/ Antiquitäten, Banken, Einzelhandel, …) dient das Videosystem auch zur Betrugsvorbeugung, da die Vorgänge im Bereich der Bargeldmanipulation bzw. Bargeldtransaktion genauestens erfasst werden um nachträgliche Reklamationen oder Wechselgeldbetrug ausschließen zu können. Gerade im Bereich der Freigeländeüberwachung bzw. bei Objekten mit wenig Personenverkehr (abgelegene Lagerplätze, sporadisch genutzte Werksgelände, Freizeiteinrichtungen außerhalb der Saison) hilft die Videoanlage bei der Kontrolle der Areal zum Beispiel in Form von virtuellen Rundgängen. In Verbindung mit einer Einbruch- bzw. Brandmeldeanlage dient das System auch zur Alarmverifikation. Dabei kann dann zeitnah mittels Videobild festgestellt werden, welche weiteren Schritte erforderlich sind (z.B. Polizei verständigen um den Täter zu erwischen oder den Hausmeister informieren um die gestrandete Katze wieder hinauszulassen). Neben den sicherheitsrelevanten Aspekten kann ein Videosystem auch als Unterstützung für Vertriebsaktivitäten dienen. So können mit richtig platzierten Kameras auch die Kundenfrequenz sowie die Hotspots in den Verkaufsräumen festgestellt werden. Dadurch erhält man Informationen, die den Effekt von Marketingmaßnahmen rückmelden können bzw. um den Kundenstrom besser zu lenken. Der Zugriff auf das System kann nicht nur lokal, sondern bei entsprechender Konfiguration über das Netzwerk bzw. das Internet erfolgen. Hierbei muss beachtet werden, dass die Berechtigungen entsprechend gesetzt und der Zugriff abgesichert ist, damit es zu keinen Sicherheitslücken kommt. Aus der Ferne können dann auf Wunsch die aktuellen Livebilder angezeigt werden, Aufzeichnungen eingesehen und Videodaten exportiert werden. Auch eine Benachrichtigung bei entsprechenden Vorfällen (Personenerkennung, Videoanalyse, …) ist genauso möglich wie Fernsteuerungen über Relaismodule (Einschalten von Licht, öffnen von Schrankenanlagen, …).

Planung

Selbstverständlich stehen wir Ihnen bezüglich der Planung einer Gefahrenmeldeanlage gerne zu Seite. Verlassen Sie sich auf unsere Erfahrung. Wir gehen auf die Gegebenheiten vor Ort ein und entwerfen das Konzept das wirklich zu Ihnen und Ihren Absichten passt. Kontaktieren Sie uns am besten noch heute und buchen Sie einen Termin für ein Erstgespräch.

Errichtung

Für den Laien ist es quasi unmöglich, für die STQ ein leichtes. Die Errichtung eines Videosystems benötigt jedes Menge Fach-Know How. Wir, von der STQ, wissen genau, worauf es ankommt und das ist, was unsere Kunden an der Zusammenarbeit schätzen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Überprüfung

Ein Videosystem das nicht reibungslos funktioniert ist soviel wert wie kein Videosystem. Deshalb nehmen wir für Sie gerne die Überprüfung Ihres Videosystems vor. Anschließend können Sie sich wieder auf andere Dinge konzentrieren und Ihr System arbeitet wieder wie in besten Zeiten. Kontaktieren Sie uns vereinbaren Sie ein Gespräch mit unseren Experten.

Instandhaltung

Wir wissen, wie wichtig es gerade bei Videosystemen ist, dass es hier zu keinen technischen Gebrechen, wie zum Beispiel zu Ausfallzeiten, kommt. Dem können wir gerne Vorbeugen in dem Sie uns für Instandhaltungsarbeiten beauftragen. Ein Kontrollblick unserer Profis reicht oft aus, um Probleme bereits im Frühstadium zu erkennen und unmittelbar zu beheben. Wir kümmern uns gerne darum und freuen uns auf ein Erstgespräch.

Sonderlösungen

Gerne stehen wir Ihnen auch im Bereich der Videosysteme für Sonderlösungen zu Verfügung. Gerade hier gibt es viele Möglichkeiten, durch Sonderlösungen, Kundenbedürfnisse zu erfüllen. Wir freuen uns auf gemeinsame Projekte voller innovativer Ansätze und sind davon überzeugt, dass sich so ziemlich alles machen lässt. Ihr STQ-Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt

Schnell und unkompliziert!

Sie hätten gerne einen Termin mit uns? Nichts leichter als das! Schreiben Sie uns über das Kontaktformular oder buchen Sie gleich online einen Beratungstermin über unseren Terminkalender: